Wahrnehmen und Begegnen

(Stuttgart, 13.5.2021). Gern machen wir auf das Angebot zur Geistlichen Begleitung unter dem Titel “Wahrnehmen und Begegnen” unseres Freundes Thomas Walter als Waghäusel aufmerksam. Bei seiner Arbeit gibt es viele Berührungspunkte zu den Themen Achtsamkeit und Gewaltfreie Kommunikation.

Wichtig ist für die Arbeit mit ihm die Sehnsucht nach “mehr”, vielleicht nach mehr Tiefe oder auch nach mehr Klarheit. Oder Sie sind in Ihrem Leben einfach aus dem Tritt gekommen und suchen danach, wie es für Sie weitergehen kann. Vielleicht spüren Sie in Ihrem Glaubensleben eine Sehnsucht nach mehr: Thomas Walter begleitet Sie bei diesen und weiteren Themen und Fragestellungen – einfühlsam, aufmerksam, zugewandt – mit viel Raum für Sie selbst und mit großer Ruhe.

Das Angebot ist nicht konfessionsgebunden und auch wenn Sie keiner Glaubensgemeinschaft angehören, können Sie es in Anspruch nehmen. Entscheidend ist die Sehnsucht, die Sie in sich verspüren

Alles Weitere zur Arbeit von Thomas Walter finden Sie unter www.wahrnehmenundbegegnen.de


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken